Sprachen

Links

Was ist Nasenkorrektur?

Nasenkorrektur ist die kosmetische Chirurgie der Nase. Mit Rhinoplastik kann Missbildungen von Geburt oder Trauma, indem sie Veränderungen in den Knochen, Knorpel und Weichteile der Nase korrigiert werden. Ein Buckel kann entfernt werden und die Breite kann sank auf ein schöneres Aussehen zu geben. Nasenoperation kann nur für kosmetische Zwecke, oder eine Kombination beider Verfahren, um Form und Funktion zu verbessern durchgeführt werden. Es kann auch heilen Nasenatmung Probleme.


Wie wird der Eingriff durchgeführt?

Üblicherweise wird eine kontrollierte IV Anästhesie eingesetzt. Der Patient kommt in der Regel früh und Medikamente verabreicht werden, ergänzt mit intravenösen Medikamenten. Während der Narkose Ihre Vitaldaten wie sicher und stabil bestimmt. Chirurgie dauert in der Regel zwischen 1.59 Stunden, abhängig von der Kombination mit funktionellen Chirurgie Atmung verbessert werden. Der Patient erfährt keine Schmerzen während der Operation. Mit Schienen und Gips angelegt und wird zwischen 4 bis 6 Tagen entfernt werden. Nach dem Eingriff beendet ist, der Patient erholt sich dann in einer entspannten Umgebung Station für etwa einen halben Tag, bevor er nach Hause gefahren von einem Begleiter.

Wann kann Nasenkorrektur durchgeführt werden?  

Nasenoperation ist in der Regel bei Kindern vermieden werden. Es gibt einige Ausnahmen zu dieser Regel darunter große Deformationen, die die geistige und emotionale Gesundheit des Kindes beeinflussen könnten. In solchen Situationen könnte Korrektur dieser Deformitäten vor Schulalter durchgeführt werden. Für kleinere Deformationen Operation ist erst nach dem Kind aufhört zu wachsen latente (ca. 14. Lebensjahr). Richtiger Nasenkorrekturen durchgeführt auf Jugendliche könnte nützlich sein, die soziale Entwicklung und das Selbstbewusstsein des Individuums. Der Alterungsprozess ist in vielerlei Hinsicht in der Nase und ihre Korrektur kann Auftritten jünger aussehen wider.

Wie sieht ein typisches Nasenkorrektur Beratung mit sich?

Der Chirurg Rhinologic hören Sie Ihre Ideen und er wird erklären, was realistischerweise erreicht werden. Sie könnten mehrere Fotos von vor und nach der Operation beobachten von Patienten ähnlich wie Sie während der Konsultation. Ein guter Chirurg Rhinologic wird nicht nur Ihre Nase kleiner, sondern er wird eine komplette Gesichts-Analyse auf dem eigenen Gesichtszüge und Knochenstruktur Basis durchzuführen. Vielleicht wird es nur eine minimale Veränderung um eine schöne Nase in Harmonie mit Gesichts-Strukturen zu machen. Es gibt keine allgemeine Regel für jeden Patienten. So muss das Verfahren für jeden Fall individuell angepasst werden.

Was soll ich nach der Operation zu erwarten?

Nach der Operation wird Ihr Rhinologic Chirurg ein Licht werfen auf die Nase und einem Tupfer unter die Nase, Blut und Schleim fangen gesetzt haben. Die meisten Patienten berichten keine Schmerzen oder Beschwerden. Allerdings haben manche Patienten berichten die Beschwerden der Atmung mit dem Packen für etwa zwei Tage.  

Wann wird der Gips entfernt werden?  

Die Besetzung ist ca. 4 bis 6 Tage nach der Operation entfernt. Die Knochen werden vollständig innerhalb von 2 Monaten zu flicken. Normalerweise gibt es keine Nähte entfernt werden.

Wann werde ich in der Lage sein, die Ergebnisse zu sehen?  

Die Nase wird sehr empfindlich für etwa einen Monat. Der Patient beginnt, um einen Unterschied sofort sehen, aber es wird immer noch geschwollen. Generell die Schwellung beginnt über einer Woche verschwinden nach der Besetzung wird entfernt. Die meisten Schwellungen und Verfärbungen sind in der Regel um 2 Wochen nach der Operation verschwunden. Über 90% der Schwellung wird durch drei Monate nach der Operation gegangen und der Rest verschwindet langsam über zwei Jahren. Obwohl die Nase ist immer noch nach dem ersten Monat geschwollen, würden die meisten Menschen nicht erkennen, diese Tatsache. Der Patient wird nicht bemerkt Schwellungen. Stattdessen werden die Patienten bemerken, dass die Nase mehr mit besseren Definition über das erste Jahr verfeinert wird. Das Innere der Nase kann für etwa drei Wochen nach der Operation geschwollen. Nasenatmung kann während dieser Zeit schwierig. Wenn Operation wird durchgeführt, um die Nasenscheidewand begradigen, wird eine Verbesserung der Atmung nach einem Monat geschätzt.  

Ich hatte eine Nasenkorrektur mit anderen Chirurgen etwa 6 Monaten. Ich konnte nicht atmen normal durch die Nase. Ist das normal?

Normalerweise um diese Zeit die Atmung sollte meistens wiederhergestellt werden. Ich würde vorschlagen, dass Sie ein Follow-up mit Ihrem Arzt und fragen ihn um Rat oder ob das Fehlen der Atemwege ist in der Tat von einem Problem in der Nase haben. Wenn Sie keine Ergebnisse hatte, empfehle ich Ihnen eine diagnostische nasale Endoskopie eindeutig alle internen Probleme der Nase zu definieren.

 

Was ist eine diagnostische Endoskopie der Nase?

Diagnostische Endoskopie der Nase ist ein einfaches Diagnoseinstrument, um alle Details im Inneren der Nase zu beobachten, um jede abnorme Zustand, Atembeschwerden Ursachen zu ermitteln. Ich führe es routinemäßig bei jedem Patienten, dessen Problem erfordert weitere Untersuchungen. Mit der besseren Beobachtung und ein besseres Verständnis können wir Probleme besser zu behandeln.

 

 

Wie Rhinoplastik ist geschehen?

Die Nase ist das zentrale Merkmal des Gesichts, der seine Position könnte das ganze Gesicht zu beeinträchtigen. Chirurgie zur Neugestaltung der Nase ist ein sehr häufiges Verfahren der plastischen Chirurgie und kann entweder erhöhen oder verringern die Größe der Nase. Die Form der Spitze, der Brücke und der Winkel zwischen der Nase und der Oberlippe kann verändert werden. Atembeschwerden können gleichzeitig korrigiert werden. Es ist in der Regel einige Blutergüsse und Schwellungen, vor allem um die Augen, die bis zu drei Wochen völlig verschwinden kann. Bis zum Ende der dritten Woche wird Schwellung ausreichend niedergelassen haben für Sie normal aussehen zu anderen und, als ob Sie haben keine kürzlich erfolgten Operation. Sie können Ihre Schule, Universität oder Arbeit gehen eine Woche nach der Operation.

 

nose plastic surgery

 

Warum werden Bilder vor und nach der Operation entnommen?  

Die Bilder werden vor der Operation getroffen werden, um bei der Planung des Verfahrens. Sie sind nützlich, Führungen, die Chirurgen bei der Planung und Vorbereitung für den chirurgischen Eingriff verwendet werden. Darüber hinaus sind postoperative Fotos gemacht, damit Sie und der Operateur die Ergebnisse des Verfahrens zu bewerten.